Universität Basel
Angewandte & Umweltgeologie
Departement Umweltwissenschaften

Gebirgsquellen

<- see left navigation for details

Graben

Ein geologischer Graben wird durch einen Krustenblock gebildet, der von Abschiebungen begrenzt ist und im Vergleich zu seiner Umgebung abgesunken ist. Gräben treten als Folge tektonischer Dehnung in Schwächezonen der Erdkruste auf, stets zusammen mit tektonischen Horsten (herausgehobenen Erdschollen).

Glossar