Universitšt Basel
Angewandte & Umweltgeologie
Departement Umweltwissenschaften

Forschung der Arbeitsgruppe AUG

Die Forschung bildet ein Schwerpunkt der Angewandten und Umweltgeologie. Auf internationalem Qualitätsniveau bearbeiten wir Fragestellungen im Bereich der Urbanen Geologie. Dabei nutzen wir die Möglichkeiten transdisziplinärer Kooperationen und arbeiten intensiv mit regionalen, nationalen und internationalen Forschungsgruppen sowie Fachexperten aus der Praxis zusammen.

Viele gesellschaftlich relevante Fragestellungen im Bereich der Urbanen Geologie sind nicht nur anwendungsorientiert, sondern beinhalten auch Aspekte der Grundlagenforschung. Vermeintlich einfache Fragen erweisen sich bei näherer Betrachtung oft als nicht trivial.

Im Bereich der urbanen Geologie betreffen solche Fragen meist Prozesse im Untergrund. Falls damit grössere Risiken verbunden sind, erlangen diese Fragestellungen meist dann Aktualität, wenn grössere Ereignisse eintreffen.

Karst

Unter Karst versteht man in der Geologie und Geomorphologie unterirdische und oberirdische Gel√§ndeformen in Karbonatgesteinen (zum Teil auch in Sulfat- und Salzgesteinen), die vorwiegend durch L√∂sungs- und Kohlens√§ureverwitterung sowie Ausf√§llung von biogenen Kalksteinen und √§hnlichen Sedimenten mit hohen Gehalten an Calciumcarbonat (CaCO3) entstanden sind. Hauptmerkmal ist der √ľberwiegend unterirdische Wasserhaushalt, der nicht auf einer prim√§ren Porosit√§t des Gesteins beruht, sondern vielmehr sekund√§r durch den in geologischer Zeit stattfindenden Prozess der Verkarstung (d.h. Korrosion) bedingt wird.

Glossar