Universitšt Basel
Angewandte & Umweltgeologie
Departement Umweltwissenschaften

Forschung der Arbeitsgruppe AUG

Die Forschung bildet ein Schwerpunkt der Angewandten und Umweltgeologie. Auf internationalem Qualitätsniveau bearbeiten wir Fragestellungen im Bereich der Urbanen Geologie. Dabei nutzen wir die Möglichkeiten transdisziplinärer Kooperationen und arbeiten intensiv mit regionalen, nationalen und internationalen Forschungsgruppen sowie Fachexperten aus der Praxis zusammen.

Viele gesellschaftlich relevante Fragestellungen im Bereich der Urbanen Geologie sind nicht nur anwendungsorientiert, sondern beinhalten auch Aspekte der Grundlagenforschung. Vermeintlich einfache Fragen erweisen sich bei näherer Betrachtung oft als nicht trivial.

Im Bereich der urbanen Geologie betreffen solche Fragen meist Prozesse im Untergrund. Falls damit grössere Risiken verbunden sind, erlangen diese Fragestellungen meist dann Aktualität, wenn grössere Ereignisse eintreffen.

INTERREG ||/|||

"INTERREG war eine Gemeinschaftsinitiative des Europ√§ischen Fonds f√ľr regionale Entwicklung (EFRE), welche auf die F√∂rderung der Zusammenarbeit zwischen EU-Mitgliedstaaten und Nicht-EU-L√§ndern abzielte. Heute (in der F√∂rderperiode 2007‚Äď2013) l√§uft das Programm unter dem Begriff Europ√§ische Territoriale Zusammenarbeit (ETZ) und ist neben dem Ziel ‚ÄěKonvergenz‚Äú und dem Ziel ‚ÄěRegionale Wettbewerbsf√§higkeit und Besch√§ftigung‚Äú eigenst√§ndiges Ziel der europ√§ischen Strukturpolitik. Das Programm f√∂rdert grenz√ľbergreifende Ma√ünahmen der Zusammenarbeit wie Infrastrukturvorhaben, die Zusammenarbeit √∂ffentlicher Versorgungsunternehmen, gemeinsame Aktionen von Unternehmen oder Kooperationen im Bereich des Umweltschutzes, der Bildung, der Raumplanung oder Kultur."

Glossar